Ariane Wohner
Freischaffende Künstlerin und Autorin – Literaturwissenschaftlerin – Coach

Dass ich jemals aktiv als Coach arbeiten würde, war nicht geplant. Zwar habe ich vor fast zwanzig Jahren begonnen, neben dem Studium für meinen Vater zu arbeiten, aber aktiv an der Coachingarbeit beteiligt war ich zunächst nicht.

Ich habe zuerst Bildende Kunst studiert und war viele Jahre als freischaffende Künstlerin tätig. Danach hatte ich jedoch das Bedürfnis, etwas für und mit meinem Kopf zu tun und habe einen Bachelor und einen Master in Kultur- bzw. vor allem Literatur­wissen­schaft gemacht. In diesem Bereich schreibe ich aktuell meine Dissertation.

Währenddessen habe ich weiterhin mit meinem Vater und später meinem Bruder gearbeitet und so im Lauf der Zeit viel über die Coachingarbeit gelernt. Hier selbst aktiv tätig zu sein, war eigentlich ein logischer Schritt, ich hatte nur nie bewusst darüber nachgedacht. Es war eine Entwicklung, die wie selbstverständlich passierte. Das lag indessen nicht allein an der Mitarbeit bei Wohner Coaching, sondern insbesondere an meiner Lebensgeschichte selbst.


Wenn ich sage, ich war 34 Jahre lang mehr als nur ein unglücklicher Mensch, ist das keines­wegs eine Übertreibung. Den Großteil meines Lebens ging es mir wirklich schlecht und mehr als ein Drittel dieser Zeit habe ich damit verbracht, mich mit meinen Bildern, Romanen und Skulpturen selbst zu therapieren. Ich habe dabei keinen noch so dunklen und schmerzhaften Ort in mir ausgelassen.

Heute bin ich dankbar für all die Schwierigkeiten, weil sie mich erst zu dem Menschen gemacht haben, der ich nun bin und mir überhaupt die Möglichkeit geben, anderen zu helfen. Man kann ja nur weitergeben, was man selbst erfahren und vielleicht durchlitten hat. Jeffrey Kastenmüller hat einmal in einem Video gesagt: „Die besten Coaches sind die, die durch ihre eigene Hölle gegangen sind.“ Weil ich diese Hölle kenne, ist es mir eine Herzensangelegenheit, andere Menschen dabei zu unter­stützen, ihr Leben zum Positiven zu verändern.

Wohner Coaching - Logo
0911 / 48 046 021